Subject: WG: Ihr Schreiben vom 20.12.2007
From: Wolf, Irmgard (LG Zweibrücken)
Date: Tue, 8 Jan 2008 14:41:44 +0100
To: Walter.Keim@gmail.com
CC: Mall, Raphael (LG Zweibrücken)

Sehr geehrter Herr Keim,
 
als Präsidentin des Landgerichts Zweibrücken und damit Dienstvorgesetzte des Richters Mall  fordere ich Sie dringend auf, solche Schreiben an Herrn Mall zu unterlassen.
 
Abgesehen davon, dass der junge Richter Mall mit den "Wormser Missbrauchsprozessen" nichts zu tun hat (weil damals noch lange nicht im Amt), ist die von Ihnen hergestellte Verbindung  des Richters zu Fällen des "Kindesmissbrauchs" ehrenrührig.
 
Sollten Sie dies in Zukunft nicht unterlassen, sehe ich mich gezwungen, Strafanzeige zu erstatten.
 
Mit freundlichen Grüßen
 
Irmgard Wolf
Präsidentin des Landgerichts Zweibrücken   

 

 

Antwort: 25.03.08: Aufforderung an Landgerichtspräsidentin Drohung mit Strafanzeige zurückzunehmen: http://home.broadpark.no/~wkeim/files/080325lgz.htm

 

[Familienrecht]     [Petitionen]     [Menschenrechtsverletzungen in Deutschland]    [Patientenrechte in Europa]     [Informationsfreiheit]     [Rechtsberatungsgesetz]     [Homepage

Diese Internetpublikation ist auch ein "Hearing": Gerne nehme ich Kommentare entgegen: walter.keim@gmail.com

Warnung: Ich übernehme keine Gewähr für die Richtigkeit der gegebenen Informationen.

Diese Seite können Sie gerne linken.

Gewaltentrennung in Europa:

Bild unten: Dunkelgrün: Informationsfreiheitsgesetz beschlossen. Gelb: Gesetz in Vorbereitung. FOIA= Freedom of Information Act (Informationsfreiheitsgesetz)